Polish (Poland)English (United Kingdom)Deutsch (DE-CH-AT)
Beschreibung

Am touristischen Blauen Weg der Rewal Küste, an der Internationalen Strasse E-9, zwischen Pobierowo und Niechorze, registriert unter der Nummer Sz-1149-n, befinden sich einige berühmte Urlaubsorte, die Ruinen der Kirche in Trzęsacz und der Leuchtturm in Niechorze. Auf dieser Strecke gibt es viele Wandermöglichkeiten und Schmaleisenbahn- oder Busverbindungen, welche eine bequeme Rückkehr zum Startpunkt sichern. 5 km von Pogorzelica (an einem Ende des Wegs) befindet sich die Ortschaft Niechorze mit dem sehenswerten Leuchtturm. Zum Turm kommt man von dem Ort mit einem Weg ans Meer, Richtung Nord - West. Der Leuchtturm wurde an einem hohen Kliff- Ufer gestellt. Er überragt die ganze Gegend, also den breiten, sandigen Strand und hohe Bäumen und ist sehr gut von der Meeresseite aus sichtbar. 

Weiterlesen...
 
Galerie

Latarnia w obiektywie aparatu.

Weiterlesen...
 
Spezifikation
Turmhöhe: 45 m
Lichthöhe: 62,8 m ü. d. M
Lichtweite: 20 Seemeilen ( ca.37 km)
Lichtcharakteristik: 0,45+9,55= 10 s
Geographische Lage: 54o05'47'' N, 15o04'57'' E